Sonntag, 1. September 2013

Ich bin wieder da :)!!


Huhu meine Lieben :)!!!

Seit gestern Nachmittag bin ich wieder zu Hause und ich weiß gar nicht, ob ich das gut oder schlecht finden soll...

Denn obwohl ich zu Beginn eher skeptisch war, muss ich sagen, dass es wirklich MEGATOLL in Kärnten war. Da wo wir gewohnt haben, einem alten Landgut, war es wunderschön, sehr ruhig und grün und die Leute waren so unglaublich freundlich (die dort arbeitenden Menschen und auch die anderen Gäste!) und ich hab mich richtig zu Hause gefühlt und vollkommen gelöst <33.
Einen gewissen Teil dazubeigetragen hat wahrscheinlich auch der Pferdestall, die großartigen Reitstunden und das herrliche Ausreitgelände, das ich auch mehr als einmal genutzt habe ^^!

Eigentlich bin ich ja ein überzeugter Stadtmensch und ich könnte mir auch nicht vorstellen so für längere Zeit (also mehrere Jahre) zu wohnen, aber für diese eine Woche war es perfekt und beinahe zu kurz!

Das war das Haupthaus, ganz oben beim obersten Balkon haben wir gewohnt ;)!

Und da rechts um die Ecke war der Stall und hinter dem Zaun, der da zu sehen ist, waren die Ziegen ^^..
 Und hier jetzt mal der Grund, warum ich mir nicht sicher bin, ob ich mich über meine Rückkehr freuen soll.
Er ist super süß, hat genau meine Größe und ist.....
..................................
ein Pferd xD!!!!

Und zwar ein sooooo knuffiges *_*!
Hier mal ein Foto:

Dieses schnuckelige Kerlchen heißt Leonardo und ich hätte ihn am liebsten mitgenommen <333...
[Bevor ich euch jetzt aber zu sehr nerve mit meiner Pferdeliebe (da gab's übrigens auch Katzen und Kätzchen --> ZUCKERsüß xD!), erzähle ich mal lieber weiter:]

Außerdem waren meine Eltern nicht übermäßig in Wanderstimmung, sodass ich zwar nicht alle meine 15 Bücher, die ich mitgenommen habe, geschafft habe, aber immerhin doch 10 von ihnen.
Und zwar folgende:


Größtenteils haben sie mir alle sehr gut gefallen, nur von "Rückkehr nach Somerton Court" war ich letztendlich ein bisschen enttäuscht, sowie auch von "Zwischen Ewig und Jetzt", das mich ein bisschen aufgeregt hat ^^.
Mehr dazu aber in den Rezis bzw. in meiner Monatsstatistik, die (hoffentlich!!) heute noch kommt.


Das war's dann auch erstmal wieder von mir, denn ich werde jetzt noch die letzten 11 Tage meiner Ferien genießen und mein aktuelles Buch weiterlesen ;) ("Sommernachtszauber" von Ellen Alpsten)..

Alles Liebe und einen schönen Rest-Sonntag!
Clärchen :)

Kommentare:

  1. Oho, ich glaube, deinen Leonardo da müsste man wirklich entführen, sooo süß :3 Bestimmt ist er in Wirklichkeit auch garkein Pferd, sondern ein absoluter Märchenprinz, was meinst du?
    Vielleicht Jace aus City of Bones, den Clary mit ner Rune zum Pferd verwandelt hat? xD
    Schön, dich wieder in der Bloggerwelt zu wissen, LG Anna
    (und dass du immernoch Ferien hast... für mich beginnt heute schon die dritte Schulwoche D: )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. MEINER, MEINER, MEINER xD!!!!!
      Ich hab den Reitlehrer schon gefragt, wie alt er ist und überlegt, ob es sich noch lohnen würde, ihn zu kaufen, wenn ich 18 bin. Vorausgesetzt ich hab genug Geld xD...

      Die dritte Schulwoche?!?! Du arme :(... Jaajaa, ich hab noch 11 Tage Ferien und bin sehr tiefenentspannt :D!

      Löschen
  2. Willkommen zurück :)
    Da hast du ja fleißig gelesen.

    Und der ist ja superniedlich. Ich bin neidisch... noch einmal in meinem Leben so dicht an ein Pferd kommen wie bei dem Bild ohne dran zu ersticken... ein unerfüllbarer Traum. Aber ich freu mich dann immer an den Bildern.

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich und Anfang September bevor die Schule wieder anfängt, muss ich das auch noch ausnutzen ^^. Du liest doch aber auch immer viel ;)!

      Ojee. Allergie?! Ich weiß nicht, was ich tun würde, wenn ich eine Pferdehaarallergie hätte *schauder*..will gar nicht dran denken. Ich fühle mit dir :/...

      Alles Liebe, Clärchen :)

      Löschen
    2. Ah... Schulanfang... wann war der noch mal? Da frag ich mich doch glatt, wann ich hier in BaWü wieder mal problemlos zur Uni und Uni-Bibliothek fahren kann, ohne in Horden von Teenagern und Eltern mit kleinen Kindern, die zum Zoo wollen, erdrückt zu werden @.@ Wäre das letzte Mal fast umgekippt, weil die Luft so schlecht war.

      Japp. Na ja, du würdest mit leben müssen. Ich tus seit 18 Jahren ;)
      Aber irgendwann komm ich zu meinen Allergikerpferden ô.ô

      Alles Liebe, Chimiko

      Löschen
  3. Ach, das glaub ich dir dass das toll war! Ich lieeebe solche Landgute (Landgüter?? hahahaha) auch total <3! Ich mag so eine bergige Landschaft einfach total, außerdem stehen da ÜBERALL solche ulkigen Bergdingshäuser mit tollen Holzfassaden :D! Das ist total harmonisch find ich haha. 10 von 15 Bücher, du bist ja auch so eine Maschine wie Mara ^^ Ich würde das nie nie nie schaffen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Landgüter ?! Landgute?! Hört sich beides total bescheuert an xD!!!

      Genau! Ulkig ist das perfekte Wort dafür, DANKE!! Mir hat immer ein WOrt gefehlt um die richtig zu beschreiben :D..

      Stimmt, Mara hat auch so viel gelesen. Tja, insgeheim haben wir uns schon zusammengetan und planen den Planeten als Killerleseroboter zu übernehmen. MIST jetzt hab ich mich verplappert xD..

      Löschen