Samstag, 15. Juni 2013

Filme-Tag


Huhu ihr Lieben :)!

Hier hab ich mal wieder einen Tag für euch, den ich von...*trommelwirbel* Charlie ;) bekommen habe.
Danke, denn der Tag ist wirklich toll!

Dann geht's mal los:

1. Guckst du gerne Disney-Filme aus? Wenn ja, welche?

Wer mag denn bitte keine Disney-Filme?! Natürlich gibt es viele Exemplare, die einfach wahnsinnig albern sind und bei denen man sich vor lauter Vorhersehbarkeit die Haare raufen kann, aber ein paar kann ich immer wieder schauen, auch wenn sie eigentlich für Kinder sind.
Das sind einmal ganz klar "Die Schöne und das Biest" (Musicaaaaal <3333 ;D), aber auch "Susi und Strolch" und den Pixar-Film "Wall-E" finde ich toll.


2. Guckst du auch Dokumentation?

Das kommt natürlich auf's Thema an, aber im Grunde ist es so, dass ich den Fernseher nicht wegen eines Dokumentarfilms anmachen würde. 
Wenn ich zufällig reinschalte und mich das Thema anspricht, schaue ich weiter, wenn nicht, dann nicht ^^.

3. Was war dein Lieblingsfilm in deiner Kindheit?

Seit dem ich im Alter von 6 Jahren "Die Schöne und das Biest" gesehen hatte, war das eigentlich mein absoluter Lieblingskinderfilm, aber ich muss gestehen, dass ich schon immer (nämlich heute manchmal auch noch xD) Barbie-Filme geliebt habe *_*.
Aber nur die alten!! Bei denen, die jetzt rauskommen, mag ich die Animationen nicht. Barbie sieht noch künstlicher aus als sonst ;D!  

4. Welche Film-Genres schaust du gern?

Ich schaue so gut wie alles und bin auch immer offen für einen Film, der aus einem Genre stammt, das ich nicht so oft sehe.
Aber natürlich habe ich auch Lieblings-Genre und dazugehören wohl einmal Musical-Filme (was für ein Wunder^^!), Historienfilme, Dramen, Fantasy, Actionfilme und Komödien, doch etwas Blutrünstiges oder Gruseliges schaue ich mir auch gerne ab und zu an..

5. Was sind deine Lieblingsfilme?

Da ist so gut wie aus jedem oben genannten Genre einer dabei :D!
Natürlich (^^) "Les misérables", "Das Phantom der Oper" "Stolz und Vorurteil", die "Herr der Ringe"-Trilogie, "Vielleicht lieber morgen", "Prestige", "Sleepy Hollow", "Sherlock Holmes" und "Weil es dich gibt" zähle ich aber auf jeden Fall dazu...

6. Hast du viele Filme auf DVD?

Naja, ich nicht gerade, es sind um die 10 (peinlich, peinlich...ich weiß ^^), aber mein Vater hat eine RIESEN-MENGE an DVDs, deshalb bin ich versorgt.

7. Was war der erste Film, den du im Kino gesehen hast?

Haha, das weiß ich noch ganz genau, der Film war aber auch echt wahnsinnig süß *_*, nämlich "Es ist ein Elch entsprungen". So toll!

8. Welchen Film kannst du nicht empfehlen?

Ich bin zwar relativ abgehärtet mit einem Vater, der wirklich jeden Science-Fiction-Streifen anschaut und uns zwingt mitzugucken, aber da gibt es schon Filme, die ich nicht leiden konnte.
Erst am Wochenende habe ich mit meinen Freundinnen den Horrorfilm "28 Days later" geschaut und der war einfach grottig. Die Kameraführung war zwar irgendwie genial, aber die Figuren waren nervig und die Handlung total vorhersehbar. Ist ja leider bei Horrorfilmen oft so -.-!
Aber auch "Die Reise in einem verrückten Flugzeug" ist einfach UNNÖTIG und vom Nachfolger wollen wir gar nicht sprechen..

9. Welchen Film würdest du dir immer wieder ansehen?

Das sind selbstverständlich meine Lieblingsfilme, obwohl es da auch Filme gibt, die ich öfter anschaue als andere.
"Herr der Ringe" kann ich zum Beispiel auswendig, genauso "Stolz und Vorurteil".
Beinahe jedes Mal, wenn Charlie und ich uns treffen, schauen wir diesen Film an :D!

10. Wenn du einen eigenen Film drehen würdest, wovon würde er handeln?

Irgendwas aus meinen Lieblingsgenres, damit ich mich ein bisschen auskenne..

11. Lieblings-Horrorfilm/Liebesfilm?

Ich habe leider noch nicht so viele Horrorfilme gesehen, kann die Frage also nicht beantworten, aber meine Lieblings-Liebesfilme sind "Stolz und Vorurteil" und "Weil es dich gibt".

12. Ekelhaftester Film?

Das ist einfach: Saw. Ich habe mir zu Teilen mal den ersten Teil angeschaut und das ist einfach echt widerwärtig und ich habe Angst vor dem Drehbuchschreiber, der sich den ganzen Sch*** ausgedacht hat!

13. Wie heißt der Film, den du als letztes im Kino gesehen hast? Und welchen wirst du dir demnächst ansehen?

Letztes Wochenende war ich in "Hangover 3", der mir eigentlich ganz gut gefallen hat, wenn auch Teil 1 immer noch unschlagbar ist ;).
Und als nächstes anschauen werde ich mir vermutlich "City of Bones", einfach um mich über Jamie Campbell Bower totzulachen :D!!!
Der Trailer kam nämlich bei Hangover und er sieht einfach so albern aus, es war echt an der Grenze zum Lachkrampf!

14. Der Film, den du als letzten gekauft hast?

Puuuh, also das ist schon ewig her, ich nehme mal den Film, den ich als letzten geschenkt bekommen habe.
Das ist "Django Unchained" und der wurde auch sofort geguckt ;).
Wirklich richtig, richtig gut! Die Musik ist super, die Schauspieler auch. Grandios gemacht!


So, das war dann der Tag und jetzt muss ich ihn weitergeben, was ich aber nicht tun werde, da ich nicht weiß, wer ihn schon hat und wer sich überhaupt mit Filmen auf seinem Blog beschäftigt ;).
Wer aber will, darf natürlich ^^!

Und jetzt verabschiede ich mich von euch und wünsche euch ein sehr schönes Wochenende mit viel Sonnenschein. Morgen werden es 30 Grad *freu*!!!

Clärchen :) 




Kommentare:

  1. Ich bin sauer, weil hier keiner das Talent von Jamie Campbell-Bower würdigt. Ernsthaft. Nur weil er nicht Alex Pettfyfer ist?! Ernsthaft! *aufreg*
    Nein, das sollte jetzt kein Angriff sein, es hat ja jeder einen anderen Geschmack, ich mag ihn jedenfalls. Auch wenn ich finde, dass der Trailer selbst äußerst doof aussieht. "Du bist keine Mundie" - "Keine Mundie?" und ich saß da und lachte :D
    Mehr habe ich jetzt nicht zu sagen, muss nämlich selbst noch was schreiben. Wollte mir nur eben aufregen. Aber wie gesagt, nicht gegen dich! ;)

    PS: Schön, dass dir "Django" auch so gefallen hat! Tarantino halt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja...ehrlich gesagt hab ich mit Alex Pettyfer auch noch keinen Film gesehen und beim Aussehen hast du auf jeden Fall Recht, dass es Geschmackssache ist, aber seit dem ich Jamie Campbell Bower in "Sweeney Todd" hab singen hören, kann ich ihn nicht mehr ernst nehmen, sorry ;D!
      Hast du den Film gesehen?

      Der Trailer ist aber wirklich blöd :D!

      War mein erster Tarantino ^^, ich hab was nachzuholen...

      Löschen
  2. Uhhh, wie aufregend. Noch jemand der "Sleepy Hollow" total toll findet!:D
    Ich habe den Film auch schon gesehen und finde ihn wirklich total schön.*-* Johnny Depp spielt einfach klasse und die Story ist auch einfach außergewöhnlich.

    "Herr der Ringe" sind auch wirklich tolle Verfilmungen. Die Computeranimationen sind wirklich gut gelungen und die Schauspieler sind auch richtig toll!

    LG
    Lynn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Sleepy Hollow" ist einfach grandios, muss ich mich dir uneingeschränkt anschließen :)!
      Und Johnny Depp sieht da auch echt GUT aus ;D..

      Ich liebe die "Herr der Ringe"-Filme, Teil 2 mag ich am liebsten *_*.

      LG Clärchen :)

      Löschen
  3. Huhu ,
    Tolle Antworten & ein schöner Blog ! Ich bin gleich 3 mal deine Leserin geworden und würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest .. ich habe gestern einen neuen TAG erfunden und würde mich freuen wenn du mitmachen würdest ...

    Alles Liebe
    Jenny

    http://jemasija8.blogspot.de/2013/06/verschlungene-bucher-tag.html#comment-form

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu ebenfalls :)!

      Danke sehr, aber ich muss dir sagen, dass ich schon lange bei dir Leserin bin ;), aber nur über GFC...
      Den Tag mache ich gerne ^^.

      Alles Liebe,
      Clärchen :)

      Löschen
  4. "Die Schöne und das Biest" gehört auch zu meinen absoluten Lieblings-Disneyfilmen :D Zusammen mit "Mulan" und "Pocahontas" :) Dafür wird man einfahc nie zu alt :D

    Du magst "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug nicht?!" Frevel! ;D "Sag mal Junge, warst du schonmal in einem türkischen Gefängnis?" - das ist genau mein Humor xD Aber ich kann schon verstehen, wenn das jemandem zu dumm ist :P

    Liebe Grüße
    MelMel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber echt!! Einfach nur toll *_*!

      Naja, nicht mögen ist vielleicht auch oben falsch ausgedrückt, vielleicht war ich nicht in Stimmung für den Film, aber man kann wohl sagen, dass ich auch noch Schlimmeres gewöhnt bin.
      Du kennst nicht zufällig den Film "Top Secret"??

      Clärchen :)

      Löschen
  5. Disney Filme *.* Der erste, den Ich hatte, war der alte Rapunzelfilm, allerdings noch auf Kassette. Ich habe den Film so unglaublich oft gesehen... bis mein Bruder ihn mit irgendeinem James Bond überspult hat xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OHAA!! Verbrennt ihn :D!!!
      Nein, nein, aber das ist echt ein harter Schlag ^^.

      Löschen
    2. Nicht so hart wie das Silvester, an dem er meine einzige Barbiepuppe an einen Böller gebunden hat und ich Ostern noch ein abgerissenes Bein, das ziemlich verkohlt war, gefunden hab. Aber egal, ich habe sowieso schon immer lieber Lego gespielt :D
      Aber egal, mein Bruder ist der beste Bruder der Welt xD

      Löschen
    3. Hahahaa :D!!! Die Barbiepuppe in die Luft gejagt???
      Dein Bruder scheint wirklich cool zu sein xD!!!

      Ich hab immer viel Barbie gespielt, aber ich hab auch Playmobil geliebt *_*..

      Löschen
    4. Damals war ich trotzdem erstmal tagelang beleidigt :)
      Playmobil war auch nie sooo mein Ding, da lieber Lego und so, aber Schleich war für mich das blödeste überhaupt xD

      Löschen
    5. Verständlich ^^, ich war ein ziemliches Barbie-Mädchen (nur von den Spielsachen, meine Lieblingsfarbe war immer blau ;D)...

      Wahrscheinlich hätte ich meinen Bruder verprügelt oder so xD!
      Hab ich glaub ich auch mal, weil er auch irgendwas kaputtgemacht hat.
      Hach, Geschwisterliebe :D!

      Ein paar Sachen hab ich von Schleich, eigentlich nur Pferde, aber das auch nur wegen der Pferde und nicht wegen Schleich..
      Warum mochtest du das nicht?

      Löschen
    6. Jaaa, Geschwisterliebe xD
      Keine Ahnung, Schleich mochte ich noch nie, und als dann in der ersten oder zweiten Klasse alle auf einmal nurnoch einen auf "Fimo hier, Fimo daaa" gemacht haben... nein. Einfach nicht mein Ding ;D

      Löschen
    7. Fimo, BÄH :D! Das mochte ich auch nie ^^...

      Löschen
  6. Huhu :),

    freut mich, dass du den Tag gemacht hast <3.

    "Die Schöne und das Biest" und "Wall.E" sind einfach megasüß ♥. Und die Musik von "DSudB" <3.

    *hust*, deine Barbiefilme... ^^. Naja, wenn wir uns wieder sehen, gucken wir mal einen zusammen - das habe ich dir ja in einem Anflug von geistiger Umnachtung versprochen xD.

    Hm, bei gruselig fallen mir wieder kleine Jungs vor dem Fenster ein... xD

    Hach, bei vielen deiner Lieblingsfilme kann ich mich dir nur anschließen <3. S&V, "Vielleicht lieber morgen" und "Weil es dich gibt" sind einfach sooo toll und "Sherlock Holmes" ist natürlich auch genial.
    Und "PdO" wird nur durch den Teil versaut, in dem sie mit Raoul zusammenkommt xD.

    Oh ja, solange du Zuhause wohnst, brauchst du garantiert keine eigenen DVDs, wenn man sich mal die Sammlung deines Vaters ansieht xD.

    "Es ist ein Elch entsprungen" habe ich glaube ich mal im Fernsehen gesehen. Der ist aber auch süß ♥. Eigentlich müssten wir mal ein Kinderfilm-Filmwochenende machen <3.

    "Die Reise in einem verrückten Flugzeut"? Was ist DAS denn? xD
    Und Horrorfilme schaue ich ja sowieso nie, aber ist es da nicht immer so, dass sich die Leute total dämlich verhalten, nur damit sie von Monstern gefressen werden können, oder so?

    Urgs, dem Drehbuchschreiber von Saw möchte ich auch nicht begegnen xD.
    Wobei der von Final Destination ja auch irgendwie eine kranke Fantasie haben muss :D.
    Aber vielleicht leben sie ihre dunkle Seite einfach auf diese Art aus? Besser als im Real Life xD

    Ähm, ja, Jamie Campell Bower..
    Kein Kommentar xD
    Ich muss erstmal die Bücher lesen!


    LG =)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es dauert zwar immer ein bisschen, aber ich mach sie auf jeden Fall <3!!

      "DSudB" ist einfach..hach..toll :D!!! Ich hab immer eeewig einen Ohrwurm, wenn ich den Film gesehen hab.

      Geistige Umnachtung: das klingt, als hätte ich dich hypnotisiert xD.
      Aber wie heißt es so schön? Versprochen ist versprochen und wird nicht gebrochen :P.

      Oh Gott, hör bloß auf mit diesem Jungen!!! Ich bin immer noch ein bisschen vorsichtig, wenn ich abends den Rollladen runtermache, aber den Film will ich trotzdem sehen, da bin ich selbstzerstörerisch veranlagt ^^.

      Bäh, der blöde Raoul, es wird Zeit für eine Neuversion oder so ;)!

      Ein Kinderfilm-Wochenende, ein 19.-Jahrhundert-Wochenende und so weiter..Ja ja, wir haben wieder viel vor beim nächsten Mal.

      Was das für ein Film ist, erklär ich dir mal am Telefon, ich sag nur: da gibt es einen Haufen Witze, die so albern und bescheuert sind, dass sie eigentlich lustig sein sollen, aber ich bin wohl nicht der Typ dafür :D.
      Ja genau, die Skala der Dämlichkeit der Hauptdarsteller ist bei Horrorfilmen wirklich immer sehr weit oben -.-.
      Man weiß zum Beispiel ganz genau, dass sich die Zombies im Dunkeln aufhalten und was tut der Typ? Geht in den dunklen Keller des verlassenen Hauses *hand-an-den-kopf-klatsch*!

      Ich googel den gleich mal, bestimmt ist das ein ganz netter Familienvater, der einen Hund besitzt, der Bello heißt xD.

      Genau: kein Kommentar ist gut, zu ihm muss man nicht so viel sagen ^^.

      LG <3, Clärchen

      Löschen